Nachhaltigkeit

29.11.2023

Nachhaltiger Konsum
zu Weihnachten

Wie Du die Welt verbessern kannst, Deinen Geldbeutel schonst und anderen eine Freude machst.

Keine Frage: Vorweihnachtszeit ist Shopping-Zeit! Die meisten von uns geben gerade in diesem Monat wieder viel Geld für Geschenke, Deko und das Festtagsessen aus. In diesem Artikel zeigen wir Dir, dass der alljährliche Einkaufswahn zum Festtag nicht zwangsläufig verschwenderisch sein muss, denn durch den Kauf gebrauchter Artikel und den Einsatz von innovativen Apps und Plattformen kannst Du nicht nur Geld sparen, sondern auch einen positiven Einfluss auf die Umwelt nehmen.

Weihnachtsgeschenk verpackt unter Tannenbaum

Kleinanzeigen und Co.: Weihnachts-Schnäppchen auf Gebrauchtmärkten jagen

Es gibt mittlerweile unzählige Märkte für gebrauchte Produkte, die Du zum Beispiel für Deine Weihnachtsgeschenke konsultieren kannst. Einer der größten ist eBay Kleinanzeigen. Hier findest Du alle möglichen Produkte aus fast allen Produktbereichen – ganz egal, ob Du Deinen Liebsten mit neuen Möbeln, einem neuen Fernseher, Klamotten oder Haustierzubehör oder einem neuen Auto bist. Das Beste daran: Gelegentlich werden sogar Artikel von anderen Benutzer:innen verschenkt!


Im Amazon Warehouse wirst Du auch bei einem der wohl größten Online-Händler fündig in Sachen Secondhand-Geschenke: Hier verkauft Amazon gebrauchte, zurückgesandte oder leicht beschädigte Produkte. Kund:innen können diese Artikel dann zu reduzierten Preisen erwerben. Die Produkte stammen aus verschiedenen Kategorien und sind in der Regel in gutem Zustand, können jedoch gelegentlich kleine Mängel aufweisen. Du erhältst jedoch stets genaue Produktbeschreibungen und Informationen zum Zustand der Artikel, um eine informierte Entscheidung treffen zu können.


Auch Facebook ist mit von der Partie – und hier findest Du sogar lokale Geschenke: Der Facebook Marketplace ist eine vom Meta-Konzern betriebene Online-Plattform, die ihren Nutzer:innen ermöglicht, Produkte zu kaufen und zu verkaufen sowie Dienstleistungen anzubieten. Die Plattform konzentriert sich dabei auf Angebote vor Ort und bietet verschiedene Kategorien, darunter Elektronik, Kleidung und mehr. Die Nutzung ist in der Regel kostenlos und Nutzer:innen können sicher miteinander kommunizieren. Der Marketplace zeigt Angebote in geographischer Nähe basierend auf Standortdaten und ermöglicht den Verkauf von sowohl gebrauchten als auch neuen Produkten. Stöbern lohnt sich also!


Doch es muss nicht unbedingt digital sein: Alternativ kannst Du für Dein Geschenke-Shopping auch ganz klassisch einen Winter-Flohmarkt in Deiner Stadt besuchen. Schließlich kannst Du hier nicht nur verschiedenste Produkte finden, sondern auch einen schönen Tag mit dem Stöbern durch verschiedenste Artikel aus allen möglichen Ländern und Zeiten verbringen. Für Essen und Getränke ist meist auch gesorgt und vielleicht gehst Du nicht nur mit vollem Magen, sondern auch mit einer besonders einzigartigen Geschenkidee nach Hause.

Nachhaltig lesen, hören und streamen: Medien und Elektronik als Geschenke

Bücher, Musik oder Filme sind beliebte Geschenkideen – und auch hier kannst Du einen Unterschied machen: Plattformen wie Rebuy und Medimops bieten gebrauchte Bücher, Elektronikgeräte, Spiele und CDs in gutem Zustand und zu günstigen Preisen an.

Und auch Elektronikgeräte wie Handys und Laptops werden dank niedriger Preise plötzlich zur Geschenkidee: Auf backmarket und refurbed findest Du jede Menge generalüberholte Elektronikgeräte, mit denen Du in Deinem Freundeskreis und Deiner Familie zu Weihnachten für strahlende Augen sorgen kannst.  

Secondhand-Kleidung schenken: günstig, nachhaltig und einzigartig

Ein extravaganter Schal, tolle Ohrringe oder einen neuen Lieblingspulli: Auch in Sachen Mode kannst Du jede Menge nachhaltige Schnäppchen für Deine Geschenkeliste finden. Apps wie Vinted ermöglichen Dir beispielsweise den Kauf und Verkauf von Secondhand-Mode direkt von Deinem Smartphone aus.

Und auch hier kannst Du Dich in Deiner Heimatstadt nach lokalen Secondhand-Shops umschauen, die in der Regel eine breite Palette an Kleidung anbieten und mit tollen Ideen für mögliche Weihnachtsgeschenke aufwarten können. Stöbern lohnt sich also! Immerhin lassen sich gerade in Secondhand-Geschäften oft wertvolle Vintage-Schätze finden, die Dir keine Modekette der Welt bieten kann.

Gerettete Lebensmittel: Nachhaltiger Festtagsschmaus

Deine Essgewohnheiten können ebenfalls einen erheblichen Einfluss auf die Umwelt haben. Das gilt besonders für Speis und Trank in der Adventszeit, wo wir oft im Überfluss schlemmen und genießen. Doch auch hier kannst Du nachhaltiger sein: Apps wie Too Good To Go und Etepetete ermöglichen es Dir, für einen stark vergünstigten Preis Lebensmittel zu retten, die ansonsten im Müll landen würden.


Mit Crowdfarming kannst Du hingegen frische Lebensmittel für Dein Weihnachtsmenü direkt von Landwirt:innen kaufen. Gleichzeitig unterstützt Du damit meist lokale Betriebe, die sich auf ökologische Landwirtschaft spezialisiert haben.   


Du hast einen Garten oder sogar einen Balkon? Dann wünsche Dir doch zu Weihnachten das passende Zubehör, um Deine eigenen Lebensmittel anzubauen! Von frischen Kräutern über Tomaten und Beeren gibt es so einiges an heimischen Pflanzen, für die es keinen eigenen Acker oder große Beete braucht.  

Fazit: Nachhaltiger Konsum schafft Win-Win-Situationen

Nachhaltiger Konsum kann gerade in der Weihnachtszeit zu einer Win-Win-Situation werden: Mit den genannten Konsummöglichkeiten schonst Du in den Festtagen nicht nur die Umwelt, sondern auch Deinen Geldbeutel. Dabei können auch kleine Veränderungen in Deinem Konsumverhalten große Auswirkungen haben – probier doch einfach mal eine der Optionen aus und schau, wie Dir das nachhaltige Einkaufen gefällt!

Unser Autor

SandroEhmes

Sandro ist Auszubildender zum Industriekaufmann und unterstützt die Yippie-Redaktion mit wertvollen Tipps rund ums Thema Nachhaltigkeit.

Über uns

Wir sind Yippie, ein bundesweit agierender Energieversorger mit der Mission, ein digitales Ökosystem zu erschaffen, in dem unsere Kund:innen alles finden, was sie für einen nachhaltigen Alltag brauchen – von Ökostrom, Ökogas und Solarenergie bis hin zu umweltfreundlichen Produkten für den täglichen Gebrauch. Du wünscht Dir bestimmte Produkte im Shop oder einen Artikel zu einem ganz speziellen Thema? Lass es uns wissen und kontaktiere uns.

Blitz mit Glühbirne

Ökostrom
Yippie

Entdecke jetzt den Ökostrom der Yippie! 

Gas Icon Flamme

Ökogas
Yippie

Entdecke jetzt das Ökogas der Yippie!

Dein Warenkorb ist leer.