Du hast noch Fragen?

Informationen zur
Energie

Was ist eine Konzessionsabgabe?

Die Betreiber der Strom- und Gasnetze verlegen Deine Leitungen oft über bzw. unter öffentlichen Straßen und Wegen. Dafür bezahlst Du den jeweiligen Städten und Gemeinden eine Nutzungsgebühr. Das ist die Konzessionsabgabe. Sie ist in Deinem Endpreis bereits enthalten, Du brauchst Dir also keine Sorgen machen.

Was sind Nutzungsentgelte?

Um die Energie bis zu Deinem Hausanschluss zu liefern, nutzen wir bereits vorhandene Netze. Der jeweilige Netzbetreiber stellt uns dafür ein Netznutzungsentgelt in Rechnung. Die Netznutzungsentgelte sind in Deinem Endpreis bereits enthalten, Du brauchst dir also keine Sorgen machen.

Was ist die Gas GVV?

Die "Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Gas aus dem Niederdrucknetz" (Gasgrundversorgungsverordnung - GasGVV) regelt die Allgemeinen Bedingungen, zu denen Gasversorgungsunternehmen Haushaltskunden im Rahmen der Grundversorgung nach §36 Abs. 1 des Energiewirtschaftsgesetzes zu Allgemeinen Preisen mit Gas zu beliefern haben. Die Bestimmungen dieser Verordnung sind Bestandteil des Grundversorgungsvertrages zwischen Grundversorgern und Haushaltskunden.

Was ist die KWK / Kraft-Wärme-Kopplung?

Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) ist die gleichzeitige Gewinnung von Energie (Strom) und nutzbarer Wärme für Heizzwecke in einem Heizkraftwerk. In den meisten Fällen stellen KWK-Kraftwerke Fernwärme für die Heizung öffentlicher und privater Gebäude bereit, oder sie versorgen als Industriekraftwerk Betriebe mit Prozesswärme.